Login
Username:

Passwort:




Password vergessen?
 
Jetzt registrieren!

 Neue Mitglieder
psyche1964
( 18.02.2011 )
belbertg
( 18.02.2011 )
selfconstructor
( 14.02.2011 )
jbryanely
( 13.02.2011 )
liserg
( 12.02.2011 )


 Wer ist Online
: Besucher
: Mitglied (er)

Du bist ein Gast
Melde Dich vorher erst an!

 
Rezensionen
Kategorien Es sind 185 CD-Kritiken vorhanden  
 
2006 (11)
 
 
2005 (6)
 
 
2004 (26)
 
 
2003 (8)
 
 
2002 (88)
 
 
2001 (43)
 
 
2000 (1)
 
 
1995 (1)
 
 
1994 (1)
 

Aktuelle Rezensionen
Name Aktion Gelesen Bewertung
Chandeen : Jutland Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund15142  Populär
Bewertung: 9 von 10
Artwork : Inventario Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund14539  Populär
Bewertung: 8 von 10
Steril : Realism Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund403  Populär
Bewertung: 7 von 10
Crack Of Doom : Washed Out Moon Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund14208  Populär
Bewertung: 9 von 10
Martin Hall : Racing Cars - The Art Dimension Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund13772  Populär
Bewertung: 8 von 10
Carlos Perón : La Salle Blanche Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund24831  Populär
Bewertung: 10 von 10
IAMX : The Alternative Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund14437  Populär
Bewertung: 8 von 10
Insekt : Teenmachine Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund14014  Populär
Bewertung: 7 von 10
Irma Victoria : Memorial: Finest Moments And Famous Last Words Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund293  Populär
Bewertung: 10 von 10
Dismantled : Standard Issue Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund11808  Populär
Bewertung: 8 von 10

Zufallsanzeige
:Spasmodique: - "Karni Mata" (Terror Productions) CD/Download 2005 Populär
(3219 x gelesen)
Heutzutage darf man sich bereits über jede Band freuen, die nicht den Diktaten des mehr und mehr berechnenden Gothic-Marktes folgt, sondern stoisch ihren eigenen Weg geht.

Dies ist im Fall von :Spasmodique: gegeben – ob aus stilistisch gefestigter Kontinuität oder gar aus distanzierter Reflektion sei einmal dahin gestellt.

Das mittlerweile in Köln beheimatete Trio konnte schon auf dem 99er Album „Igloo:Yougloo“ mit Klängen abseits des Electronic- oder Gothic-Mainstreams mit ungewöhnlichen Klangfarben und Strukturen überzeugen – „Karni Matra“ schließt daran nahtlos an.

Hat man sich erst einmal an die raue, komprimierte Produktion gewöhnt, so offenbart dieses Album sehr schnell seinen Reiz:

Kenntnis von heute schon fast archaisch anmutenden Stilmittel der frühen The Cure, Cocteau Twins bis hin zu den Einstürzenden Neubauten sind greifbar und präsent, dennoch weit entfernt von einer Kopie, allein deshalb, weil hier nicht nur auf die Klänge, sondern auf die Methodik dieser Vorbilder zurück gegriffen wurde.

Das, was in einem Song wie “Sink“ noch wie eine recht krude Mischung aus Gothic- und Industrial-Elementen anmutet, entpuppt sich auf der gesamten Länge als ein durchstrukturiertes, höchst diffiziles, mit Liebe zum Detail arrangierten Album, dessen Noise-Elemente sehr sparsam und effektiv platziert wurden.

Sind die von Rebella Jane Doe intonierten Songs wie „Last Demand“ die offensichtlichen „Hits“ des Albums, so liegen die wahren Stärken nach wie vor in den verspielten, dennoch tiefen und mit wirklichem Gespür für cineastische Klangwelten versehenen Instrumentals wie „Borealis“, die oftmals leider viel zu kurz und somit fragmentarisch bleiben.

“Karni Mata“ schafft es somit, Tradition und Experiment auf sehr eigenwillige Weise zu vereinen, ist dabei von einer großen Farbigkeit – dennoch hätte man der Band mehr Mut gewünscht, ihre Songs noch mehr zu verfeinern und aufzufächern – und dafür vielleicht auf die ein oder andere Facette und Song bewusst zu verzichten.

Dennoch bleibt das Album ein erfrischendes, höchst individuelles Statement und ein Hörvergnügen, bei dem man stets neue Aspekte entdeckt…


Das Album zum Download in unserem Shop


- Ecki Stieg
 
 
 DAC



Woche 22

1 Machine Gun
Portishead
2 Looking Glass
Birthday Massacre
3 Katharsis/Feuer Frei
Nachtmahr
4 Stay With Me
Jesus On Extacy
5 Radioman
State Of The Union
6 Hydra
Iris
7 Swallow
Emilie Autumn
8 Tanzt kaputt was Euch kaputt macht
Straftanz
im Shop
9 Feel The Silence
Elegant Machinery
10 Re:Up
Soman


mehr...

powered by


 Suche

 Rezensionen
Chandeen

Jutland
(15142)


Artwork

Inventario
(14539)


Steril

Realism
(403)


Crack Of Doom

Washed Out Moon
(14208)


Carlos Perón

La Salle Blanche
(24831)


IAMX

The Alternative
(14437)


Insekt

Teenmachine
(14014)


Dismantled

Standard Issue
(11808)