Login
Username:

Passwort:




Password vergessen?
 
Jetzt registrieren!

 Neue Mitglieder
psyche1964
( 18.02.2011 )
belbertg
( 18.02.2011 )
selfconstructor
( 14.02.2011 )
jbryanely
( 13.02.2011 )
liserg
( 12.02.2011 )


 Wer ist Online
: Besucher
: Mitglied (er)

Du bist ein Gast
Melde Dich vorher erst an!

 
Rezensionen
Kategorien Es sind 185 CD-Kritiken vorhanden  
 
2006 (11)
 
 
2005 (6)
 
 
2004 (26)
 
 
2003 (8)
 
 
2002 (88)
 
 
2001 (43)
 
 
2000 (1)
 
 
1995 (1)
 
 
1994 (1)
 

Aktuelle Rezensionen
Name Aktion Gelesen Bewertung
Chandeen : Jutland Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund2770  Populär
Bewertung: 9 von 10
Artwork : Inventario Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1733  Populär
Bewertung: 8 von 10
Steril : Realism Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1804  Populär
Bewertung: 7 von 10
Crack Of Doom : Washed Out Moon Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1929  Populär
Bewertung: 9 von 10
Martin Hall : Racing Cars - The Art Dimension Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1883  Populär
Bewertung: 8 von 10
Carlos Perón : La Salle Blanche Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1936  Populär
Bewertung: 10 von 10
IAMX : The Alternative Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1879  Populär
Bewertung: 8 von 10
Insekt : Teenmachine Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1684  Populär
Bewertung: 7 von 10
Irma Victoria : Memorial: Finest Moments And Famous Last Words Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund3064  Populär
Bewertung: 10 von 10
Dismantled : Standard Issue Druckoptimierte Version Schicke diese Kritik an einen Freund1912  Populär
Bewertung: 8 von 10

Zufallsanzeige
Clan Of Xymox - "The Best Of Clan Of Xymox" (Pandaimonium/Alive) CD 2004 Populär
(1719 x gelesen)
Best-Of-Alben haftet mitunter ein Leichengeruch an, der nur zu überdeutlich signalisiert, dass die Band im hier und jetzt nicht mehr wirklich etwas zu sagen hat.

Dass es dennoch rühmliche Ausnahmen gibt, beweisen Clan Of Xymox mit dem vorliegenden, liebevoll kompilierten Best-Of-Album, das Zäsur und Ausblick zugleich ist.

Die Geschichte dieser niederländischen Band ist ebenso bewegt wie wechselhaft, schwankend zwischen ihren ?Gothic?-Wurzeln und dem Bemühen, sich temporären Trends zu ergeben.

Clan Of Xymox-Kopf Ronny Moorings hat sich bei der vorliegenden Compilation entschlossen, die Werke, die er unter dem verkürzten Namen ?Xymox? veröffentlichte (also Alben wie das zweifellos überzeugende ?Twist Of Shadows? und die weniger berauschenden Oeuvres ?Phoenix? oder auch ?Metamorphosis?) komplett zu ignorieren und sich dafür auf die Werke zu konzentrieren, die Clan Of Xymox über die Jahre zu einer historischen Größe erwachsen ließen.

Ein schlauer Plan.

Die Grundidee war, jeweils 2 Songs von jedem Clan Of Xymox-Album zu wählen, dabei den Fans ein gewisses Mitspracherecht zu gewähren -sowie die historischen 4AD- Aufnahmen entweder zu remixen oder komplett neu einzuspielen.

Heraus gekommen ist in der Tat eine Zusammenstellung, die (kaum) einen Wunsch offen lässt:

Die zeitliche Distanz zwischen der ersten und zweiten Clan Of Xymox-Phase lässt sich auf dieser perfekt kompilierten CD für den Laien lediglich erahnen ? nicht zuletzt deshalb, weil Moorings trotz Fan-Voting darauf bedacht war, den roten Faden der Historie deutlich zu machen:

Clan Of Xymox sind auch im neuen Jahrtausend eine sensible Gothic-Formation, die Historie und temporäre Vibes zu einer Einheit verschmelzen lassen können.

Gelang ihnen dies auf ihren letzten Alben ?Creatures?, ?Notes From The Underground? oder ?Farewell? nicht durchgehend, so warfen diese Alben zumindest zwei überzeugende Songs ab ( beste Beispiele: ?Out Of The Rain?, This World?) die im Rahmen dieser Compilation gegen die wirklichen Klassiker in jeder Beziehung bestehen können.

Die Klassiker der ersten Phase selbst wurden allesamt bearbeitet, entweder neu eingespielt oder remixed: ?A Day?, ?Louise?, ?Stranger?, ?Backdoor? und das extrem seltene ?Muscoviet Musquito? (im Original nur auf dem 4 AD-Sampler ?Lonely Is An Eyesore? veröffentlicht) sind allesamt stringenter und punktierter als die Originale, ohne auch nur ein Quäntchen der ursprünglichen Atmosphäre und Intensität vermissen zu lassen.

Clan Of Xymox haben diese Klassiker in den letzten Jahren immer wieder und wieder live mit dem neuen Material präsentiert und sich somit ein untrügliches Gespür für das Gesamtensemble erspielt, das auf dieser Compilation noch homogener transferiert wird, als auf ihrem 2000er ?Live?-Album.

Allen Fans und Novizen sei dieses Album wärmstens ans Herz gelegt.

Nahezu unverzichtbar.

(Okay, ?Michelle? ist nicht dabei. Aber das ist wirklich der einzige Makel?)



Dieses Album gibt es zum Download in unserem Shop

- Ecki Stieg
 
 
 DAC



Woche 22

1 Machine Gun
Portishead
2 Looking Glass
Birthday Massacre
3 Katharsis/Feuer Frei
Nachtmahr
4 Stay With Me
Jesus On Extacy
5 Radioman
State Of The Union
6 Hydra
Iris
7 Swallow
Emilie Autumn
8 Tanzt kaputt was Euch kaputt macht
Straftanz
im Shop
9 Feel The Silence
Elegant Machinery
10 Re:Up
Soman


mehr...

powered by


 Suche

 Rezensionen
Chandeen

Jutland
(2770)


Artwork

Inventario
(1733)


Steril

Realism
(1804)


Crack Of Doom

Washed Out Moon
(1929)


Carlos Perón

La Salle Blanche
(1936)


IAMX

The Alternative
(1879)


Insekt

Teenmachine
(1684)


Dismantled

Standard Issue
(1912)