Login
Username:

Passwort:




Password vergessen?
 
Jetzt registrieren!

 Neue Mitglieder
psyche1964
( 18.02.2011 )
belbertg
( 18.02.2011 )
selfconstructor
( 14.02.2011 )
jbryanely
( 13.02.2011 )
liserg
( 12.02.2011 )


 Wer ist Online
: Besucher
: Mitglied (er)

Du bist ein Gast
Melde Dich vorher erst an!

 
Geschrieben von Ecki Stieg am 06.11.2007 20:00 (3933 x gelesen)



Martin Hall

Der Output dieses Mannes ist schier unermesslich.
Allein im letzten Jahr gab es mit Facsimile, Racing Cars und Hindsgavl Slot 180605 gleich drei fantastische, höchst unterschiedliche Alben.
Jetzt liegt mit der Box Catalogue die erste allumfassende Retrospektive dieses wohl wichtigsten neuzeitlichen dänischen Musikers vor, die zudem auch einen Ausblick auf die Zukunft erlaubt….

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund mehr... | 19161 Bytes mehr | 7 Kommentare

Geschrieben von Ecki Stieg am 23.10.2007 15:15 (3994 x gelesen)



32 Crash

Jean-Luc de Meyer hat schon in den 80er Jahren sehr früh den Ausbruch aus dem elitären Front 242-Zirkel geübt:
Zunächst als Gastsänger bei Projekten wie Bigod 20, Birmingham 6, später mit Projekten wie Cybertec, C-Tec oder Cobalt 60.
Die neue Liaison mit Len Lemiere (Implant) und Jan D’Hooghe (Vive La F?te) scheint indes eine ernsthaftere Kollaboration zu sein, zugleich ein Jungbrunnen für Jean-Luc De Meyer, denn selten zuvor klang er energetischer, punktierter , vokalistisch befreiter als in diesem Projekt.
Nach der hervorragenden EP Humanity ist nun das erste Album Weird News From An Uncertain Future erschienen – für Jean-Luc De Meyer weit mehr als nur ein weiteres Projekt, sondern ein echter Neustart…

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund mehr... | 9023 Bytes mehr | 8 Kommentare

Geschrieben von Ecki Stieg am 11.10.2007 12:00 (6474 x gelesen)



Das neue Musik-Proletariat oder
Boykottiert Live-Konzerte!


Live-Konzerte als Alternative zum Album?
Ein Ding der Unmöglichkeit!

Eine Lebenshilfe für Musiker und Publikum...

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund mehr... | 9877 Bytes mehr | 20 Kommentare

Geschrieben von Ecki Stieg am 10.08.2007 12:00 (4076 x gelesen)



goJA moon ROCKAH!


Daniel Jahn ist der rührige Kopf hinter mittlerweile zahlreicher Projekten, von denen Menichal Servants sein erstes war.
Doch das neue Projekt goJA moon ROCKAH! scheint noch um einiges aufregender.
Mit Elektronation ist jetzt endlich das erste Album erschienen – ebenso wie die EP Sex Im Turnschuh exklusiv in unserem Shop erhältlich.
Zeit, genauer hinzusehen…

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund mehr... | 12863 Bytes mehr | 1 Kommentar

Geschrieben von Ecki Stieg am 28.06.2007 18:00 (4655 x gelesen)



Edge Of Dawn

Innerhalb kurzer Zeit hat sich einer der jüngsten Psychologie-Professoren Deutschlands zu einem der größten Hoffnungsträger des deutschen Elektro-Pop entwickelt:
Frank Spinath, schon bekannt als Sänger von Seabound hat mit seinem neuen Projekt Edge Of Dawn und dem Album Enjoy The Fall nicht nur eines der überzeugendsten und stilvollsten Elektroalben dieses Jahres abgeliefert, sondern auch ein Tabu thematisiert…

Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund mehr... | 13609 Bytes mehr | 17 Kommentare

« 1 2 (3) 4 5 6 ... 17 »
 
 DAC



Woche 22

1 Machine Gun
Portishead
2 Looking Glass
Birthday Massacre
3 Katharsis/Feuer Frei
Nachtmahr
4 Stay With Me
Jesus On Extacy
5 Radioman
State Of The Union
6 Hydra
Iris
7 Swallow
Emilie Autumn
8 Tanzt kaputt was Euch kaputt macht
Straftanz
im Shop
9 Feel The Silence
Elegant Machinery
10 Re:Up
Soman


mehr...

powered by


 Suche

 Rezensionen
Chandeen

Jutland
(15451)


Artwork

Inventario
(14886)


Steril

Realism
(827)


Crack Of Doom

Washed Out Moon
(14464)


Carlos Perón

La Salle Blanche
(25240)


IAMX

The Alternative
(14707)


Insekt

Teenmachine
(14353)


Dismantled

Standard Issue
(12158)